Warum dieser Blog ?

Was wäre, wenn das Buch der Offenbarung so wie früher, in den Gemeinden verkündigt worden wäre, so wie Jesus es gesagt hatte? Wären wir dann nicht auf Manipulation hereingefallen?

Diese Seite ist gerichtet an eine Christenheit, die sich durch Manipulation und falsche Auslegungen des Wortes Gottes, mitschuldig gemacht hat an der heutigen Flüchtlingskrise.  Wir werden diese alles im Verlauf dieser Blogbeiträge belegen.

An eine Christenheit, die auf der einen Seite die Reformation mit Füßen traten indem sie diese verraten hat durch die “ Rückkehr “ zu ihr, der Kath. Kirche, nach numehr 500 Jahren. Aber schlimmer noch, nun auch noch hin zu einer globalen Einheitskirche aller Religionen erkennen läßt, dass sie die abgefallene Kirche ist, nicht die von Jesus Christus ins Leben gerufen wurde!

An die Israelbewegungen in Deutschland, Europa und der USA besonders, die vom wahren Evangelium weg gekommen sind und sich wieder zurückbegeben haben in  die “ Lehre “ der jüdischen Fabel, vor denen Paulus uns im Galaterbrief warnte.

Diese o.g. Bewegung hat sich unter Cryptojuden (verborgene Juden) und falsche Propheten begeben und hat den Sohn Gottes, dessen Name… Jesus Christus ist…. verleugnet, indem sie seine Worte über die damalige Nation Israel nicht ernst nahmen und somit satan das recht einräumte, über sie selbst zu „herrschen“! Wir werden näher darauf eingehen.

An eine Christenheit die durch Darby, Scofield und andere falsche Lehrer in die Falle geführt wurden, den jetzigen Staat Israel als von Gott gegeben und gewollt, anzunehmen und zu unterstützen. Die Katastrophe ist schlimmer als wir glauben.

Wer es nicht glauben will, den bitten  wir es anhand von den Aussagen von Jesus Christus zu prüfen. Wir wollen aber hier, soweit als möglich, die biblischen Beweise vorlegen damit noch einigen Verführten die Augen geöffnet werden können darüber,  dass, wer in den  Israelorganisationen tätig ist die die politische Nation unterstützt, gegen JESUS CHRISTUS und SEIN WORT  steht und ist!

Was wäre, wenn wir erkennen lernen, dass  die Täuschung entstehen konnten durch Verdrehung der Schrift durch judaistisch, kabbalistisch orientierte, orthodoxe Juden, die den Talmud und die „Erfüllungen“ ihrer „Prophetien“ für größer halten als Gottes Sohn und seine Aussagen über eine damals abgefallen Nation, die ihn kreuzigte? Den sie bis heute hassen und an IHM vorbei DOCH noch ein Israel auf Erden haben möchten, ohne JESUS CHRISTUS?

Was bedeutet Abfall? Ist es nicht eine abgefallene Kirche mitsamt deren unterschiedlichen Denominationen, Organisationen und verschiedenen Strömungen hierin, welcher die Wahrheit die Jesus Christus, die Liebe zur Wahrheit, nicht angenommen sondern stattdessen völlig oder teilweise zurück in den Judaismus gegangen sind, in ein altes System welches vor Gott keinerlei Bestand mehr hat?

Was wäre, wenn das Buch der Offenbarung, eben weil es genau das offenbart was der SOHN GOTTES dem Apostel Johannes weitergab

………………..was in KÜRZE geschehen muß, nämlich das Gericht über Jerusalem und die “ Auflösung “ der Nation Israel als  eine von Gott auserwählte Nation, so geschehen in 70 A.D., wahr wäre?

Was wäre wenn dieses Buch genau aus dem Grunde übergangen wurde über Jahrhunderte, DAMIT die Christen in die Irre geführt werden konnten?

Diesen und noch mehr Fragen gehen wir nach, weil wir uns für JESUS CHRISTUS entschieden haben der sein Leben gab, der eine NEUE KREATUR schuf, der eine HEILIGE NATION an EINEM TAG schuf, nämlich SEINE GEMEINDE, in welchem ER der TEMPEL ist!

Wir werden das Neue Testament samt dem Buch der Offenbarung aus der Sicht von Jesus Christus im GEIST erklären und das mit Hilfe von Brüdern und Schwestern die dazu berufen wurden, damit wir nicht mit dem alten System, welches aus Rebellion gegen Gott und seinen Gesalbten wieder aufgerichtet werden soll, hinweggefegt werden.

Hier hänge ich eine sehr gute Verdeutlichung der Irrlehren von Nelson Darby an, wie, wann und wo entstanden und zu welchem Zweck! Der Übersetzer in der Webseite kann benutzt werden   ….

Ich wünsche Gottes segen beim Lesen ….

BITTE Benutzen die den Übersetzer auf der rechten Seite dieses Blogs, sie können somit alles, was hier geschrieben wurde in verschiedene Sprachen übersetzen und lesen… ZUR EHRE des HERRN JESUS CHRISTUS!

Nun zum Artikel und hier der Beginn:

AN EXAMINATION OF DISPENSATIONALISM
BY WILLIAM E. COX
PRESBYTERIAN AND REFORMED PUBLISHING CO. PHILLIPSBURG, NEW JERSEY 1979


My Comments On This Book

For seventy years, I have heard about the subject of Israel, Dispensationalism and the Millennium.
It has been my belief, my excitement and my in-depth study for many years.
After much knowledge of it and later some scepticism about it, I studied it from the point of view of the New Testament or New Covenant. It took me years to finalise my conclusions as I did not wish to relinquish my earlier beliefs for new ones. It was too alarming as it meant what my denomination and my parents had taught me, were wrong. However, I had to follow Truth.

There is no doctrine regarding the restoration of national Israel, of Dispensationalism and of the Millennium in the New Testament.

It is obvious, sadly, that these teachings prevalent amongst the Fundamentalists, the evangelicals, the Pentecostals and the Charismatics are myths and error. It is the result of disobedience to the injunction, “Handling aright the Word of God”. It shows a lack of understanding of the Gospel of our Lord and Saviour Jesus Christ that we are commanded to preach to the ends of the earth. We are warned that doctrines of demons will find their way into the true Church of Jesus Christ. Therefore we have been warned and should study anew what the New Testament message is all about.
There seems to be ignorance of the fact that the New Covenant has supplanted the Old Covenant with Israel and that it is a fulfilment of the Abrahamic Covenant in Christ Jesus.

It would appear that a true understanding of all the epistles is very lacking.

Therefore, I have to believe that the above subject is the most fraudulent and delusion presentation supposedly from the Word of God that Protestantism has experienced. This in itself is astounding, alarming and saddening in its prevalence as being so-called Bible Truth. It is in actuality far from Bible Truth. It is not proven in the New Testament and is rather an intrusion of Judaism as occurred in the Early Church in another form and refuted by Christ and then by Paul and by Peter to a lesser extent.

After reaching the above conclusions, I have recently studied the following book that confirms everything I have read, thought about and studied all these years.

My husband has encouraged me to have it placed on our Internet site so that believers in Christ of all persuasions can see what Truth is.

Dr. Irene Faulkes

CONTENTS
             THE AUTHOR INTRODUCTION
I.      Dispensationalism
II.     John Darby
III.    C. I. Scofield
IV.    Dispensationalist Beliefs—Salvation
V.     Dispensationalist Beliefs—The Scriptures
VI.    Dispensationalist Beliefs—Israel and the Kingdom of God
VII.   Dispensationalist Beliefs—The Church
VIII.  Dispensationalist Beliefs—The Church (continued)
IX.    Summary

      APPENDIX

      BIBLIOGRAPHY

INTRODUCTION

This book is sent forth, prayerfully, in the scriptural attitude of „Come, let us reason together.“ It is written by one who for a number of years was a dispensationalist. My entire background, from the time of my conversion at age sixteen until long after my call to the ministry, was one in which the Notes of the Scofields Reference Bible were looked on as being the final authority in any theological discussion. It was only after much doubt and searching of the Scriptures that I was constrained to leave such a fascinating school of interpretation…………………

weiterlesen hier in der beigefügten Link!!

http://revirene.org/An%20Examination%20of%20Dispensationalism.htm#ANA

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s